Zu den Inhalten springen
20.09.2017
, Köln
Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln dankt Mitarbeitern für langjährige Treue
Jubiläumsfeier für langjährige Mitarbeiter

Die Jubilare (v.l.n.r.): Frau Christiane Bruß, Frau Angelika Schulz, Frau Beate Weihe, Frau Isolde Kasten, Frau Kerstin Breuing, Frau Andrea Glowatzki, Frau Karin Geisweid, Frau Eva Bauke, Frau Katinka Tüylü, Herr Marcel Kleinschmidt

Auf die kölsche, herzliche Art bedankte sich die Geschäftsführung sowie die Mitarbeitervertretung Frau Karin Geisweid des Sana Dreifaltigkeits-Krankenhauses für insgesamt mehr als 310 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit bei seinen insgesamt 19 langjährigen Mitarbeitern und lud die Jubilare am Mittwoch, den 30. August 2017 zu einer Jubiläumsfeier dazu passend in das Restaurant „Kölsche Art“ auf der Aachener Straße in Köln ein.

Gleich 19 Arbeitsjubiläen wurden im Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln gefeiert. Alle hatten im Laufe des Jahres 2017 ihr Jubiläumsdatum erreicht. Im Rahmen eines kleinen Zusammenkommens würdigten der Geschäftsführer Herr Sebastian Haeger sowie Frau Karin Geisweid (Mitarbeitervertretung) den beruflichen Werdegang der Arbeitsjubilare und die Treue zum Krankenhaus. Das Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln hat seit vielen Jahren einen guten Ruf als eine traditionsreiche und leistungsfähige Klinik. Laut Haeger sei hierfür unter anderem das langjährige Personal ein ausschlaggebender Indikator. Das Krankenhaus selbst und vor allem seine Patienten profitieren von Mitarbeitern, welche sich mit ihren Aufgaben identifizieren und aus dem eigenen Erfahrungsschatz schöpfen können. 

Ihr 10-jähriges Jubiläum feierten Frau Beate Weihe (Anästhesie), Frau Dr. Ümran Aydinli, Herr Dr. Mehmet Aydinli (beide Orthopädie), Herr Dr. Joachim Schebben und Frau Angelika Schulz (beide ambulante Reha). Auf 15 Jahre betriebliche Zugehörigkeit können Frau Christiane Bruß, Herr Wladimir Brum (beide Anästhesie), Frau Isolde Kasten (Sozialdienst), Herr Marcel Kleinschmidt (Physiotherapie, ambulante Reha), Herr Joachim Huber, Frau Katinka Tüylü (beide ambulante Reha), Frau Anna Becker (Station 2) und Frau Nadine Kloebbe (Physiotherapie) zurückblicken. 

Auch feierten ihr 20. Jubiläum Frau Eva Bauke (Station 4), Frau Kerstin Breuing (Qualitätsmanagement, Pflegedienstleitung) und Frau Nicole Scheer (Terminkoordination). Seit 25 Jahren arbeiten im Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln Frau Andrea Glowatzki in der stationären Rehabilitation sowie Frau Betiel Berhe in der Ambulanz. Das längste Jubiläum mit 30 Jahren hatte Herr Heinz-Peter Beckmann aus der Ambulanz.

Kontakt

Pressekontakt Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln
Carina Cölsch
Tel. 0221 94071 466
E-Mail: carina.coelsch@dfk-koeln.de