Checkliste

Damit an alles gedacht ist

Wir möchten Ihnen die Aufnahmeformalitäten für Ihren stationären Aufenthalt so überschaubar wie möglich gestalten. Dazu haben wir für Sie eine Checkliste zusammengestellt, damit Sie alle erforderlichen Unterlagen und Artikel für Ihren Krankenhausaufenthalt zur Hand haben.

Sie benötigen grundsätzlich eine Überweisung Ihres Orthopäden für alle Leistungen unseres Hauses.

Zum OP-Vorbereitungstermin bringen Sie bitte folgendes mit:

  • Versicherungskarte, bzw. Klinik-Card oder Kostenzusage der Versicherung (bei Privatpatienten)
  • Einweisungsschein des behandelnden Facharztes

Falls vorhanden:

  • Unterlagen zur privaten Zusatzversicherung
  • Befreiungsausweis (gesetzliche Eigenbeteiligung)
  • Röntgen- und Allergiepass
  • Diabetikerpass incl. Medikamente (Insulin-Pen, ggf. Blutzuckermessgerät)
  • Blutgruppenpass
  • Vorbefunde wie Röntgenbilder, CT/MRT-Befunde, Labor, EKG
  • Spezial-Befunde (Herz, Kreislauf, Narkosefähigkeit)
  • Aufstellung über regelmäßig benötigte Medikamente mit Einnahmevorschrift

Zu Ihrem stationären Aufenthalt bringen Sie bitte folgendes mit:

  • Hygieneartikel (Zahnbürste, Duschgel, Prothesencreme, Kamm, Tempos etc.)
  • Ausreichende Menge an Ihren persönlichen, speziellen Medikamenten
  • Nachtwäsche, Morgenmantel, Handtücher, warme Socken und Hausschuhe
  • Bequeme Kleidung, ggf. feste Schuhe (Turnschuhe), für eine notwendige Physiotherapie
  • Orthopädische Hilfsmittel (Gehhilfen, spezielle Verbände, Schienen)
  • Lesestoff, Stift und Papier

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und baldige Genesung!