Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

19.06.2018, Köln

Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln lädt zu Orthopädischem Fachsymposium ein

Gesund Golfen – Moderne Medizin trifft auf Golfsport

Fachlicher Austausch bei Orthopädischen Golfsymposium.

„Gesund Golfen – mit und ohne Handicap“ - unter diesem Motto hatten am vergangenen Freitag das Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln und der Kölner Golfclub (KGC) zu Veranstaltungen in den Golfclub eingeladen. Den Anfang machte ein Golf-Orthopädisches Symposium der Kölner Golfklinik am Sana Krankenhaus Köln. In Vorträgen stellten Experten aus Medizin und Sport Möglichkeiten vor, Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates wieder zum beschwerdefreien Golfspiel zu verhelfen. Im Anschluss daran startete der erste KGC Health Cup, welchen der Club für die Teilnehmer des Symposiums und seine Mitglieder ausgerichtet hatte. Der Sieger des Golfturniers erhielt den Health Cup-Pokal.

„Mit dem Golfsport-Boom steigen auch die Häufigkeit golfspezifischer Verletzungen und das Bedürfnis nach angemessenen Behandlungsmethoden“, erklärt Dr. Biren Desai, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und Ärztlicher Direktor am Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln. „Als Kölner Golfklinik sind wir auf die orthopädische Therapie bei Verletzungen am Bewegungsapparat spezialisiert. Die gute Zusammenarbeit und der Austausch mit den niedergelassenen Kollegen sind uns bei der Behandlung der Patienten enorm wichtig. Ein Fachsymposium bietet uns hierzu eine gute Plattform.“ Die Kölner Klinik ist als PGA Rehabilitationsklinik zertifiziert und bietet zusammen mit der Praxis für Physiotherapie am Kölner Golfclub Behandlungs-, Therapie- und Trainingsangebote für Patienten aller Kassen.

Kontakt

Julia Colligs
Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Tel. 0221 – 94071 1533
julia.colligs@sana.de