Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

05.12.2018, Köln

Strahlende Kinderaugen beim gemeinsamen Weihnachtsbaumschmücken

Kinder bringen Weihnachtsstimmung ins Krankenhaus

Bei Weihnachtsliedern, Weckmännern und Kakao schmückten die fleißigen Helfer aus der Kita Christi Auferstehung aus Köln den Weihnachtsbaum der Klinik. Unterstützung gab es von Klinikgeschäftsführer Sebastian Haeger, den Chefärzten Dr. Stefan Höllriegl und Professor Dr. Thomas Schneider sowie der Assistentin des Geschäftsführers, Angelika Hinrichs. (v.l.).

Im Sana-Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln ist Weihnachtsstimmung eingekehrt – Seit heute ziert ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum die Eingangshalle. Für die Dekoration sorgten zehn Kinder der nahegelegenen Kita Christi Auferstehung. Diese hingen voller Eifer die bunten Kugeln an die Zweige. Unterstützung gab es dabei auch von zwei Chefärzten des Hauses sowie von Klinikgeschäftsführer Sebastian Haeger. „Mit dem Schmücken des Weihnachtsbaums läuten wir hier im Krankenhaus die Weihnachtszeit ein. Wir bedanken uns herzlich bei den kleinen Helfern, die mit dem geschmückten Baum Weihnachtsstimmung in unseren Eingangsbereich gebracht lassen.“

Bereits zum zweiten Mal schmückten die Kinder des Kindergartens mit Leiterin Christiane Küster-Scholzen den Weihnachtsbaum der Klinik und präsentierten zudem stolz ihr Repertoire an Weihnachtsliedern. Als Dank gab es für sie von der Klinik Weckmänner und Kakao.

Kontakt

Julia Colligs
Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Tel. +49 221 940711533
julia.colligs@sana.de