Zu den Inhalten springen

Informationen für Patienten in der Ambulanz

Wir informieren Sie über einige Formalitäten, um einen möglichst reibungslosen und für alle Beteiligten angenehmen Ablauf in der Ambulanz des Dreifaltigkeits-Krankenhauses zu gewährleisten: Patientinnen und Patienten werden in der Ambulanz nach Termin behandelt.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit den Mitarbeitern der Ambulanz:

  • telefonisch unter der Telefonnummer 0221 94071-239
  • persönlich
  • per Mail: ambulanz@sana.de

Bitte bringen Sie zum vereinbarten Termin folgende Unterlagen mit:

  • Eine Überweisung vom Orthopäden oder Chirurgen.
  • Bildgebende Verfahren, z. B. MRT- oder CT-Bilder, Röntgenaufnahmen etc., die sich auf Ihre aktuellen Beschwerden beziehen.
  • Die schriftlichen Befunde zu den mitgebrachten bildgebenden Verfahren.

Die Sprechstunden in der Ambulanz verteilen sich wie folgt auf die Woche:

  • Montag: Schultersprechstunde, Knie Arthroskopien
  • Dienstag: Wirbelsäulensprechstunde
  • Mittwoch: Fußsprechstunde
  • Donnerstag: Endoprothesensprechstunde
  • Freitag: Allgemeine Sprechstunde

Die Mitarbeiter der Ambulanz helfen Ihnen gerne bei der Vergabe eines Termins.

Liebe Grüsse
Zum Briefe schreiben keine Zeit? Den Weg in den Blumenladen nicht gefunden? Zum Glück gibt es den
Pflege
Für Ihren Weg bis zur Genesung – unser Pflegedienst begleitet Sie.